Versandkostenfrei Lieferung:  Österreich ab € 150 | Deutschland ab € 150      |      Support Hotline:  +43 720 975 452

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Beratung & Bestellung:

 +43 720 975 452

 office@sanitaer-guru.at


Öffnungszeiten:

Mo -  Do:
8 - 12 Uhr | 13 - 17 Uhr
 
Fr:
8 - 12 Uhr




24h-Service: rund um die Uhr für Sie da: office@sanitaer-guru.at

Infrarotkabinen

Wärme ist einfach Gesund!
  

Schon seit Jahrtausenden wird Wärme zur Steigerung des Wohlbefindens und zur Linderung von Beschwerden des Bewegungsapparates eingesetzt. Entdecken auch Sie die entspannende sowie regenerierende Wirkung von Wärme auf Körper, Geist und Seele.

Infrarotstrahlen schenken uns eine besonders wirksame Art der Wärme. Als Energiequelle der Sonne sind Sie es, die uns täglich mit aufbauender Kraft und wohliger Wärme versorgen. Durch die Energie, die jene infraroten Strahlen an uns abgeben, erwärmt sich vor allem unser Körper von innen. Es wird die Durchblutung angeregt, der Stoffwechsel beschleunigt und das Immunsystem gestärkt. Aus diesem Grund werden Infrarotstrahlen nicht nur zum Erwärmen und Wohlfühlen, sondern auch in der Medizin eingesetzt.

  

Schönheit von Innen

Neben der körperlichen Gesundheit bringt die Tiefenwärme der Infrarotstrahlen auch Ihre emotionale Gesundheit ins Gleichgewicht. Denn erst wenn Körper, Geist und Seele miteinander im Einklang sind, strahlt Ihre Schönheit auch von innen. Die wohlige Wärme führt zur Entspannung auf allen Ebenen, lässt Sie Ihren Alltag für einige Momente vergessen und Kraft in der Ruhe tanken.

  

Anwendungshinweise

Sie sollten weder hungrig noch mit vollem Magen in die Infrarotkabine steigen. Trinken Sie vor dem Besuch einer Infrarotkabine mäßig (vor allem kein Alkohol) weil Flüssigkeit den Entschlackungseffekt hemmt und Zellgifte nicht ausgeschieden werden. Nach dem Besuch sollte man viel Flüssigkeit (Wasser, min. 1 Liter) zu sich nehmen. Zur Reinigung der Haut vor dem Gang in die Infrarotkabine sollten Sie duschen. Trocknen Sie sich gut ab, denn trockene Haut schwitzt besser! Nach dem Besuch der Infrarotkabine kühlen Sie zuerst Ihre Atemwege ab. Danach sollten Sie die Haut unter kaltem Wasser abkühlen.

  

Welcher Strahler?

Keramik Strahler - Strahlenart B
Die Strahlung ist hauptsächlich im Bereich des Strahlers. Die Abstrahltemperatur ist hoch. Als Anwendungstemperatur sind 40-45 °C empfohlen.

Carbon Magnesium Heizplatte - Strahlenart C
Die Strahlung erfolgt großflächig. Angenehm niedrige Abstrahltemperatur. Als Anwendungstemperatur sind 40-45 °C empfohlen.

Rotlichtstrahler - Strahlenart B
Sind der Sonnenwärmeabstrahlung in verminderter Form sehr ähnlich.

  

  

Wenn Sie noch Fragen haben oder Sonderwünsche, kontaktieren Sie uns!

Schreiben Sie eine Mail  oder rufen Sie uns an unter +43 720 975 452.

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2

faire Preise

sichere Bezahlung

schneller Versand