Versandkostenfrei Lieferung:  Österreich ab € 150 | Deutschland ab € 150      |      Support Hotline:  +43 720 975 452

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Beratung & Bestellung:

 +43 720 975 452

 office@sanitaer-guru.at


Öffnungszeiten:

Mo -  Do:
8 - 12 Uhr | 13 - 17 Uhr
 
Fr:
8 - 12 Uhr




24h-Service: rund um die Uhr für Sie da: office@sanitaer-guru.at

Duschkörbe

Duschkörbe

Es sind die Kleinigkeiten auf die es ankommt. So kann ein perfekt eingerichtetes Badezimmer schmuddelig aussehen wenn Duschgel und Co. einfach am Rand Ihrer Badewanne  oder Duschkabine rumstehen. Hygiene und der Wohlfühlfaktor sind das A und O der Badezimmerausstattung. Wir verbringen täglich mehrmals Zeit im Badezimmer, ob zum duschen und Zähne putzen am Morgen, Hände waschen oder das Entspannungsbad nach einem harten Arbeitstag. Es ist eine Tatsache das man sich nur dann wohlfühlt wenn es ordentlich ist. Nur kann man nicht alles verstecken, denn Shampoo und Duschgel sollen griffbereit sein wenn man unter der Dusche steht.

Es gibt eine ganz einfache Lösung, montieren Sie eine Duschablage. Doch welche?

Wir möchten Ihnen einen Überblick verschaffen, damit Sie die perfekte Lösung ihres Stauraum-Problems finden können.

  

Duschablage ohne Bohren:

Besonders in Mietwohnungen sind neue Bohrlöcher garnicht gern gesehen und ein irrsinniger Aufwand diese wieder fachgerecht zu verschließen beim Auszug.
Deswegen gibt es zwei sehr beliebte Befestigungsarten die ohne Bohren auskommen. Zum einen die Anbringung durch Saugnäpfe und des weiteren die Befestigung durch ein Klebeband.

Saugnäpfe haben einen ganz klaren Vorteil, sie sind schnell versetzbar. Besonders mit Kindern im Haushalt hat man oft das Dilemma, dass der Nachwuchs schon genauso wie Mama oder Papa, es alleine schaffen will. Dieser Drang, es selbst zu tun ist ein ganz wichtiger Teil der Entwicklung Ihres Kindes, diesen sollten Sie fördern um Ihrem Kind alle weichen fürs Leben zu stellen die Sie beeinflussen können. Das fängt mit Kleinigkeiten an wie eben das selbstständige waschen. Die besonderheit der mit Saugnäpfe befestigten Körbe ist, dass je größer das Kind wird kann der kindgerechte Duschkorb einfach "mitwachsen". Aber auch ohne Kinder haben Duschkörbe mit Saugnäpfen absolut Vorteile, denn Sie können die Höhe genau auf sich einstellen und wenn dann ein Partner dazukommt der z.B. größer ist, hat er/sie keinen Metallkorb im Kreuz beim duschen, sondern man setzt den Korb einfach um.

Auch die Befestigung mittels Klebeband hat natürlich klare Vorteile. Die benutzten Klebebänder sind aus Spezial-Kleber und haben eine enorme Tragfähigkeit obwohl eben nicht gebohrt wurde, was den Korb mit 2 Schrauben in der Wand verankert. Es ist zwar nicht so schnell umgesetzt wie bei Saugnäpfen aber beim Auszug kann der Duschkorb ganz einfach mitgenommen werden in die neue Wohnung. Auf jeden Fall bekommen Sie keine Probleme mit dem Vermieter, weil Sie die teuren Fliesen angebohrt haben.

Natürlich gibt es auch noch Alternativen wie z.B. einen Duschkorb der wie ein Kleiderbügel aufgehängt wird. Maximale Flexibilität was die Positionierung angeht und defenitiv ein Hingucker für Freigeister und Leute die gern "Out of the Box" denken. 

  

  

Fix montierte Duschablagen:

Wenn Sie ein Haus oder eine Eigentumswohnung besitzten werden Sie sicherlich Qualität und Stabilität  als Hauptkriterien anführen beim Kauf einer Duschablage. Auch wenn die Ablagen ohne Bohren qualitativ sehr hochwertig sind, ist die Stabilität die ein fix montierter Korb bieten kann immer noch ungeschlagen. Umso besser sei der Kauf der Ablage bedacht, denn Bohrlöcher sind auch / besonders in der eigenen Wand schnell ein Ärgerniss wenn man sie nichtmehr braucht.  Achten Sie auf gute Qualität und begutachten Sie den Korb am besten genau, bevor Sie ihn an die Wand schrauben. Des weiteren empfiehlt es sich auch nichtrostende Sschrauben zu verwenden. Es wäre eine Schande wenn der Luxuriöse Duschkorb nicht rostet und wunderschön Ihr Badezimmer ziert, und dann fangen die Schrauben an zu rosten und ziehen die bekannte rostbraune Spur bis runter in die Wanne.

  

  

Platz optimal Nutzen:

Die nächte Frage ist die Platzfrage. Sie werden sich kaum einen riesen eckigen Duschkorb in eine kleine Nasszelle montieren. Es gilt wie so oft, ungenutzen Platz optimal auszunutzen oder wenn genug Platz vorhanden ist, zu bedenken wieviel Stauraum man braucht. Genügt ein Korb, oder soll es doch lieber ein Etagenkorb sein?

  

Eck-Duschkorb:

Vorhandenen Platz optimal zu nutzen ist in diesen Zeiten wichtiger denn je. Eck-Körbe nutzen den Platz in der Ecke den Sie sowiso nicht wirklich nutzen können in den meisten Fällen. Ausserdem haben Eck Duschkörbe eine erhöhte Stabilität da sie an 2 Seiten befestigt werden. Dann stellt sich nur noch die Frage ob mit Etagen oder ohne. Wenn Sie mehrere einzelne Körbe montieren, können Sie selbst bestimmen wieviel Platz zwischen den Etagen ist, damit auch die lange Körper-Massage-Bürste platz hat.

 

Regulärer Duschkorb:

Die klassischen Duschkörbe haben natürlich auch einen Platz in vielen Badezimmern dieser Welt. Einer der Vorteile ist, dass man ganz einfach bei mehr Platz-Bedarf weitere hinzufügt und freie Wahl hat wo man Sie platziert. Auch mit Etagen machen Sie einen guten Eindruck und bieten einfach und elegant Stauraum für Alles was man in der Duschkabine  oder Duschwanne  immer parat haben möchte.

  

  

Wenn Sie noch Fragen haben oder Sonderwünsche, kontaktieren Sie uns!

Schreiben Sie eine Mail  oder rufen Sie uns an unter +43 720 975 452.



Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2

faire Preise

sichere Bezahlung

schneller Versand